Andrea Schumacher: Unbekanntes jüdisches Versmold

"Es gibt noch immer zu viele Vorurteile gegenüber dem Judentum und zu viel Halbwissen" sagt Andrea Schumacher und lässt damit durchscheinen, welches Ziel sie mit ihrer Stadtführung verfolgt: Die gebürtige Oesterwegerin möchte in einer gemeinsamen Zeitreise durch das jüdische Versmold vom Mittelalter bis heute führen und dabei informieren, aufklären und richtigstellen.
Schumacher
Andrea Schumacher

Schließlich hat sich die Gymnasiallehrerin dieser Thematik schon früher verschrieben. In ihrem ersten Staatsexamen setzte sie sich intensiv mit dem Leben der Juden auf dem Lande auseinander.

Mit fundierte Wissen- auch zur jüdischen Baugeschichte-möchte die herzliche Lehrerin alle Teilnehmer mit interessanten und spannenden Geschichten rund um das jüdische (Über-)Leben auf dem Land durch Versmold führen und dabei mit der Fülle an Vorurteilen aufräumen. Ihre Tour will Andrea Schumacher auch speziell für Kinder und Schulklassen anbieten.

Tourenangebot: 
"Unbekanntes jüdisches Versmold. Eine Zeitreise vom Mittelalter bis heut." 

Kontakt:
Beratung, Termine und Preise erhalten Sie bei Andrea Schumacher
Telefon: 0160/95437585