Angelika Goihl: Das Backhaus in Aktion

Als Diätassistentin hat die Bockhorsterin Angelika Goihl die Ernährung der Dorfbewohner als roten Faden gewählt, der den Teilnehmern ihres Rundgangs immer wieder begegnet.
Goihl
Angelika Goihl

"Ich finde es sehr spannend zu sehen, wie die Leute früher beispielsweise gebacken haben und freue mich, diese Aspekte der ländlichen Kulinarik in meine Tour durch Bockhorst einfließen zu lassen", sprudelt es aus der gebürtigen Hilteranerin.

Auch wenn es der passionierten Ernährungsexpertin dabei nicht immer gelingt, den ihrem Beruf geschuldeten didaktischen Zeigefinger in der Hosentasche ruhen zu lassen, so versteckt sie ihn doch geschickt im spielerischen, witzigen und zugleich informativen Dialog mit den Teilnehmern.

Tourangebot: "Das Backhaus in Aktion"
Zum Osterfest wird im Backhaus Brot gebacken. Wie entsteht das leckere Backhaus-Brot? Wie haben die Menschen vor 250 Jahren Brot gebacken? Was hat sich nicht verändert? Schauen Sie den Bäckern über die Schulter. Selbstverständlich darf das Brot auch probiert werden. Es erwartet Sie eine interessante Führung rund um das Backhaus, die ca. 1,5 Stunden dauert. Treffpunkt ist am Backhaus.

Kontakt:
Angelika Goihl
Telefon: 05423/41533