Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Neues Kursangebot vom Haus der Familie

05.12.2017

Mein Baby & ICH ist ein neuer Kurs im Haus der Familie, der „frisch gebackenen“ Eltern hilft, das „Abenteuer Familie“ gut und sicher zu erleben! Die acht Kursbausteine setzen sich aus Begrüßungsliedern, Fingerspielen, inhaltlichem Input und einem Abschiedsritual zusammen.

Erzieherin Alexandra Froböse begleitet die Gruppe und kümmert sich bei Bedarf um die Babys.

Der Kurs findet immer montags in der Zeit von 10 bis 11:30 Uhr (Ausnahme am 08.02.18) statt. Angesprochen sind Eltern mit Babys im Alter von 3 bis 15 Monaten.

Die Kurstermine sind:
15.01.2018
22.01.2018
29.01.2018
Donnerstag, 08.02.2018
12.02.2018
19.02.2018
26.02.2018
05.03.2018

Die Einzelnen Kurse im Überblick: 

Montag, 15.01.2018
Referentin: Kinderkrankenschwester Sabine Bredow
„Entwicklungsschritte“
Welche wichtigen Entwicklungsschritte macht ein Kind in den ersten Lebensmonaten? Sabine Bredow erklärt praxisnah und beantwortet Fragen.

Montag, 22.01.2018
Referentin: Pädagogin Martina Detert
„Wahrnehmung & Spiel“
Wie wichtig sind die Sinne bei der Entwicklung? Was bedeutet „Spielen“ für Kinder? Martina Detert gibt Tipps für Spiele, Lieder und gemeinsame Übungen runden den Vormittag ab. 

Montag, 29.01.2018 
Referentin: Hebamme Katja Wilke 
„Sicherheit im Haushalt“ 
Spätestens nach sechs Monaten werden Babys mobil und erforschen ihre Umgebung. Nun wird es Zeit, die eigene Wohnung oder das Haus kindersicher zu gestalten. Die erfahrene Hebamme Katja Wilke erklärt, worauf Eltern achten müssen, wenn es um die Vermeidung von Unfällen geht. 


Donnerstag, 08.02.2018 (Achtung: DONNERSTAG)
Referentin: Ökotrophologin Ute Meyer-Sickendiek
„Ernährung“
Stillen ist das Beste fürs Kind! Aber was kommt danach? Ute Meyer-Sickendiek, Fachfrau für gesunde Ernährung, wird zum Thema Beikost und Kinderernährung sprechen sowie Rezepte und Zutaten vorstellen.
…an diesem Tag sind auch die Eltern der Krabbelgruppe „Krabbelkäfer“ vom Haus der Familie eingeladen!

Montag, 12.02.2018
Referenten: Frank Büsching und Kerstin Walter
„Beratung & Kinderbetreuung“
An diesem Vormittag stellt sich Frank Büsching von der Diakonie im Kirchenkreis Halle/W. vor. Er bietet im Haus der Familie Familien- und Erziehungsberatung, Ehe- und Lebensberatung sowie Schwangerschaftskonfliktberatung an. Zudem wird die Leiterin vom Haus der Familie, Kerstin Walter, die Möglichkeiten der Kinderbetreuung in Versmold vorstellen.

Montag, 19.02.2018
Referentin: Kinderkrankenschwester Sabine Bredow
„Kinderkrankheiten & Vorsorge“
Was ist, wenn mein Baby krank ist? Wie zeigen sich die klassischen Kinderkrankheiten? Wie verhalte ich mich im Notfall? Diese Fragen beantwortet Sabine Bredow und geht zudem auf Impfungen und die Vorsorgeuntersuchungen ein.

Montag, 26.02.2018
„Paar bleiben & Verhütung“
Referentin: Hebamme Katja Wilke
Das Baby ist da und nimmt nun alle Aufmerksamkeiten der jungen Eltern in Anspruch! Das ist schön, aber wo bleibt die Zeit für die Partnerin/den Partner? Wie bleiben Eltern ein
(Liebes-)Paar? Katja Wilke wird sich dem Thema einfühlsam widmen und außerdem verschiedene moderne Verhütungsmethoden vorstellen.

Montag, 05.03.2018
„Abschluss“
Beim letzten Termin des Kurses können Fragen und Wünsche angesprochen werden und gemeinsam findet die Gruppe einen Abschluss.

Fragen beantwortet Kerstin Walter im Haus der Familie unter Telefon (0 54 23) 93 02 08.
Anmeldungen sind hier online oder per Telefon unter (0 54 23) 93 02 08 möglich.



Kerstin Walter und Alexandra Froböse freuen sich auf das neue Kursangebot
Kerstin Walter und Alexandra Froböse freuen sich auf das neue Kursangebot

Anschrift

Stadt Versmold
Münsterstraße 16
33775 Versmold

Kontakt

Telefon 0 54 23 / 9 54 - 0
Telefax 0 54 23 / 9 54 - 115
mlvrsmldd

Öffnungszeiten

Rathaus allgemein:
Mo-Fr: 8-12.30 Uhr, Do auch 14-18 Uhr
Alle Öffnungszeiten

 

Sie finden uns auch hier