Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Etwas melden

Deutschland liest vor! – Und Versmold ist wieder mit dabei!

08.11.2018

Die Stadt Versmold beteiligt sich auch in diesem Jahr am 16. November am 15. Bundesweiten Vorlesetag. Versmolder Einrichtungen, Firmen und Geschäfte öffnen für insgesamt 180 Kinder aus den örtlichen Kindertageseinrichtungen ihren Betrieb und lesen vor.

Der Bundesweite Vorlesetag ist eine gemeinsame Initiative von DIE ZEIT, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn Stiftung. Dieser Aktionstag für das Vorlesen findet seit 2004 jedes Jahr am dritten Freitag im November statt.
Der Bundesweite Vorlesetag setzt ein öffentlichkeitswirksames Zeichen für die Bedeutung des Vorlesens. Ziel ist es, Begeisterung für das Lesen und Vorlesen zu wecken und Kinder bereits früh mit dem geschriebenen und erzählten Wort in Kontakt zu bringen.

Das Konzept ist einfach: Jeder, der Spaß am Vorlesen hat, liest an diesem Tag anderen vor – zum Beispiel in Schulen, Kindergärten, Bibliotheken oder Buchhandlungen und auch an ungewöhnlichen Orten finden Vorlesungen statt. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Denn für das Lesen und Vorlesen brauchen Kinder Vorbilder, die ihnen Lesefreude vermitteln, damit sie später mit mehr Begeisterung selbst zu Büchern, Zeitungen oder E-Books greifen. In diesem Jahr haben sich bereits über 550.000 Vorleserinnen und Vorleser angemeldet unter www.vorlesetag.de!

Und die Stadt Versmold ist gleich zehnmal dabei! Sie hat wie im letzten Jahr alle Kindertageseinrichtungen eingeladen, mit den zukünftigen Schulkindern zu einer Vorlesung in Versmolder Einrichtungen, Firmen und Geschäften zu kommen. Im Anschluss an die Vorlesung lernen die Kinder noch den Betrieb und ihren Ablauf kennen.

Vorgelesen wird hier: in der Buchhandlung Krüger, in der Galerie et – dort sogar zweimal -, beim Bürstenhaus Redecker, bei Bio Hoffmeier, im Autohaus Hagemeier, im Rathaus, auf der Kläranlage, im Parkbad und in der Stadtbibliothek.

Organisiert hat den Tag in Versmold die Leiterin der Stadtbibliothek Christa Brüning mit ihren Mitarbeiterinnen. Bei Rückfragen ist sie telefonisch erreichbar unter 0 54 23/4 97 76.

Anschrift

Stadt Versmold
Münsterstraße 16
33775 Versmold

Kontakt

Telefon 0 54 23 / 9 54 - 0
Telefax 0 54 23 / 9 54 - 115
mlvrsmldd

Virtuelle Poststelle (VPS)

Öffnungszeiten

Rathaus allgemein:
Mo-Fr: 8-12.30 Uhr, Do auch 14-18 Uhr
Alle Öffnungszeiten

 

Sie finden uns auch hier