Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Etwas melden

Breitbandausbau – geplante Inbetriebnahme in Bockhorst (14.11.2020) und Peckeloh (11.12.2020)

11.10.2020

Die Deutsche Telekom hat die die Termine für die Inbetriebnahme in den letzten beiden Bauabschnitten (Bockhorst und Peckeloh) festgelegt, so Bürgermeister Meyer-Hermann.

So werden die Ausbaubereiche Bockhorst, Siedinghausen und einzelne Abschnitte von Loxten am 14.November in Betrieb genommen. Damit profitieren etwa weitere 450 Grundstücke in Versmold vom schnellen Internet mit mindestens 50 Mbit/s.
Am 11.Dezember wird auch der letzte Bauabschnitt in Teilen von Loxten, Peckeloh und Versmold in Betrieb genommen. Somit habe rund 480 weitere Grundstücke einen Anschluss mit mindestens 50 Mbit/s.
Damit ist der Ausbau in Versmold mittels der Vectoring Technik abgeschlossen.
Interessierte Bürger*innen können sich auf der Homepage der Stadt Versmold, unter dem TOP „Aktuelles“ => „Breitbandausbau“ informieren, ob sie im Ausbaugebiet liegen.
Hierzu wurde eine Übersichtskarte und eine Straßenliste hochgeladen. Damit kann genau festgestellt werden, ob ein Grundstück im Ausbaugebiet liegt.
Für alle anderen Anlieger, die in der direkten Nachbarschaft liegen, wird ein Besuch oder Anruf beim Telecomfort Shop in der Berliner Str. 3 oder beim aktuellen Anbieter empfohlen. Hier können Sie erfahren, inwieweit Sie vom Ausbau mitprofitieren und welche höhere Bandbreite bei Ihnen möglich ist.
Bezüglich der zurzeit befindlichen gebauten FTTH-Anschlüsse konnte die Telekom leider noch keinen endgültigen Fertigstellungstermin nennen. Es wird jedoch angestrebt die Anschlüsse nach Fertigstellung schnellstmöglich in Betrieb zu nehmen.


Kontakt

Stadt Versmold
Münsterstraße 16
33775 Versmold
Telefon 0 54 23 / 9 54 - 0
Telefax 0 54 23 / 9 54 - 115
mlvrsmldd

Virtuelle Poststelle (VPS)

Öffnungszeiten

Rathaus allgemein:
Mo-Fr: 8-12.30 Uhr
Do auch 14-18 Uhr

Weitere Öffnungszeiten

 

Sie finden uns auch hier