Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Etwas melden

Corona-Update vom 30.11.2021

30.11.2021

Seit Beginn der Pandemie sind 1.269 (Vortag: 1.258) laborbestätigte Infektionen in Versmold erfasst. 1.160 Personen (Vortag: 1.157) gelten als bereits genesen und 99 (Vortag: 91) als aktiv infiziert. Seit Beginn der Pandemie sind 10 (Vortag: 10) Personen aus Versmold an oder mit COVID-19 verstorben. Der Inzidenzwert liegt bei 184,4 (Vortag: 152,1).

Im Kreis Gütersloh waren zum Stand 30. November, 0 Uhr, 29.182 (29. November: 29.064) laborbestätigte Coronainfektionen erfasst – das sind 118 Fälle mehr als am Vortag. Dies sind kumulierte Zahlen seit Anbeginn der Pandemie. 26.190 (29. November: 25.944) Personen gelten als genesen und 2.636 (29. November: 2.768) als noch infiziert. Die COVID-19-Fälle der vergangenen 7 Tage/100.000 Einwohner betragen für den Kreis Gütersloh am 30. November laut RKI 359,9 (29. November 351,7). Von den aktuell 2.636 noch infizierten Personen befinden sich 2.574 in häuslicher Isolation. Laut Auskunft der vier Krankenhäuser werden derzeit 62 Patienten (29. November: 62) stationär behandelt. 12 von ihnen müssen auf der Intensivstation behandelt werden (29. November: 13), 6 von ihnen werden beatmet (29. November: 6). Es hat vier weitere Todesfälle gegeben. Zwei über 60-jährige Personen (Gütersloh und Rietberg), eine über 70-jährige Person (Harsewinkel) und eine über 80-jährige Person (Rheda-Wiedenbrück) sind verstorben. Seit Beginn der Pandemie sind 356 Personen (29. November: 352) im Kreis Gütersloh an oder mit COVID-19 verstorben.

Kontakt

Stadt Versmold
Münsterstraße 16
33775 Versmold
Telefon 0 54 23 / 9 54 - 0
Telefax 0 54 23 / 9 54 - 115
mlvrsmldd

Virtuelle Poststelle (VPS)

Öffnungszeiten

Rathaus allgemein:
Mo-Fr: 8-12.30 Uhr
Do auch 14-18 Uhr

Weitere Öffnungszeiten

 

Sie finden uns auch hier