Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Etwas melden

Die Theaterspielzeit 2021/22 startet!

15.09.2021

Nach langer Wartezeit kehrt das künstlerische Leben auf die Bühne des Versmolder Theaters zurück. Den Anfang macht mit einer Sondervorführung der bekannte Kabarettist Konrad Beikircher mit seinem aktuellen Programm „Kirche, Pest und neue Seuchen“ am Donnerstag, 30. September.

Was haben uns Virologen, Epidemiologen, Politiker, Gesundheitsämter, Schulbehörden usw. alles erzählt im Corona Jahr!
Als ob das die erste Seuche seit Bestehen der Menschheit wäre!
Höchste Zeit, sich mal in der Geschichte der Seuchen etwas umzuschauen und sich zu überlegen, wer davon profitiert hat. Z.B. kamen Pest und Schnupfen (in Südamerika) der Kirche so was von gelegen, dass es einem graust. Und dass wir 2020 im Grunde keine anderen Bekämpfungsmethoden parat hatten, als die „Ärzte“ im Mittelalter ist nicht nur makaber, es ist
auch komisch: „Schnüss-Tütt anjeschnallt, Fläsch Desinfektionsmittel für der Hals anjesetzt und JÖ! zum Ritt über den Seuchen-Bodensee!

Tickets sind ab sofort über Ticketpay zum Preis von 20,00 Euro (10,00 Euro ermäßigt*) zzgl. VVK-Gebühr verfügbar.
Einlass 19 Uhr
Beginn 20 Uhr.

Bereits gekaufte Tickets für einen ausgefallenen Auftritt von Konrad Beikircher können leider nicht genutzt oder direkt umgetauscht werden. Der Eintrittspreis wird gegen Vorlage des Tickets selbstverständlich erstattet.
Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich gerne an Frau Thias (Tel. 05423-954-139) oder Frau Wullenkord (Tel. 05423-954-143).

Wegen der pandemischen Lage wird die Aula nur zur Hälfte besetzt. Außerdem gilt die 3G-Regel. Testnachweise dürfen nicht älter als 48 Stunden sein. Ein Einlass ist nur mit gültiger Eintrittskarte sowie 3G-Nachweis möglich!

Wir freuen uns, Sie am 30. September oder in naher Zukunft als Gäste begrüßen zu dürfen!

*Schüler/innen, Studierende und Auszubildende, Bundesfreiwilligendienstleistende und Personen die ein Freiwilliges Soziales Jahr absolvieren, Inhaber/innen der Ehrenamtskarte NRW, Leistungsempfänger nach SGB II, SGB XII und dem Asylbewerberleistungsgesetz.

Kontakt

Stadt Versmold
Münsterstraße 16
33775 Versmold
Telefon 0 54 23 / 9 54 - 0
Telefax 0 54 23 / 9 54 - 115
mlvrsmldd

Virtuelle Poststelle (VPS)

Öffnungszeiten

Rathaus allgemein:
Mo-Fr: 8-12.30 Uhr
Do auch 14-18 Uhr

Weitere Öffnungszeiten

 

Sie finden uns auch hier