Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Etwas melden

Pflegeberatung

Die Stadt Versmold bietet allen Pflegebedürftigen und deren Angehörigen eine kostenlose, trägerunabhängige Pflegeberatung an. Sie erhalten Informationen über den Bereich Pflege, die vorhandenen wohnortnahen Hilfen, sowie Unterstützung bei der Auswahl eines auf Ihre individuelle Situation abgestimmten Pflegearrangements.

Dabei können z. B. folgende Fragen auftreten:

  • Was muss ich tun, wenn z.B. ein Angehöriger pflegebedürftig wird? 
  • Welcher ambulante Pflegedienst kommt für mich in Frage? 
  • Wer bietet Kurse in häuslicher Pflege an?
  • Wo gibt es Kontaktgruppen für pflegende Angehörige? 
  • Welche Hilfsmittel gibt es? 
  • Wer pflegt meinen Angehörigen, wenn ich verhindert bin, bzw. in den Urlaub fahren möchte? 
  • Wo gibt es Tages-/Kurzzeitpflegeeinrichtungen? 
  • Was ist zu tun, wenn ich in ein Pflegeheim einziehen möchte? 
  • Welche Einrichtungen gibt es? Sind dort noch Plätze frei?
  • Was zahlt die Pflegekasse für die Pflege? 
  • Was ist zu tun, wenn das Geld der Pflegekasse nicht ausreicht? 

Weitere interessante Informationen über den Bereich Pflege sowie Informationen für Senioren erhalten Sie außerdem im Internet auf den folgenden Seiten:
pflege-gt.de
https://sinfodie.de/

Fachbereich
Fachgruppe 2.1 Bürgerbüro, Sicherheit & Ordnung
Straße
Münsterstraße 16
Ort
33775 Versmold
Montag:
Dienstag:08.00–12.00 Uhr
Mittwoch:08.00–12.00 Uhr
Donnerstag:15.00–18.00 Uhr
Freitag:

Ansprechperson

Bei Fragen zu Dienstleistungen dieses Fachbereichs stehen Ihnen folgende Ansprechpersonen zur Verfügung:

 

Kontakt

Stadt Versmold
Münsterstraße 16
33775 Versmold
Telefon 0 54 23 / 9 54 - 0
Telefax 0 54 23 / 9 54 - 115
mlvrsmldd

Virtuelle Poststelle (VPS)

Öffnungszeiten

Rathaus allgemein:
Mo-Fr: 8-12.30 Uhr
Do auch 14-18 Uhr

Weitere Öffnungszeiten

 

Sie finden uns auch hier